NEWS

Das Vermögen besteht aus Finanzinstrumenten und Gütern und meist ist auch mehr als eine Person involviert. Das ist der Stoff, aus dem sich langfristige Weichenstellungen für die Zukunft ergeben.

Das Vermögen wohlhabender Einzelpersonen, aber auch erfolgreicher Unternehmen / Freiberufler und Institutionen ist häufig unstrukturiert und nicht optimal im Hinblick auf Risiko und Ertrag verwaltet. Das beeinträchtigt oft genug das Wohlbefinden der Eigentümer, ist aber in der Regel die Quelle, manchmal herber Verluste auf allen Ebenen.

Die internen Experten des PRADER BANK Family Office
  • analysieren sämtliche Vermögenspositionen der finanziellen und nicht finanziellen Assets
  • prüfen sie auf ihre Funktionalität sowie auf Risiko / Ertrag
  • entwickeln Vorschläge für ein Resetting des bestehenden Vermögensaufbaus und seiner Bestandteile
  • definieren gemeinsam mit den Auftraggebern Risiko- und Ertragsparameter
  • implementieren die neue Struktur und verhandeln im Auftrag mit Dritten aus ihrem Netzwerk
  • setzen effiziente Monitoring Tools ein, um gewünschte Entwicklungen zu steuern
  • liefern ein transparentes, lesbares Reporting mit verlässlichem Market Briefing
  • kalibrieren kontinuierlich die Ergebnisse in Abstimmung mit den Kunden und unterstützen ihn bei der Erreichung ihrer Vermögensziele